22 fördernde Schachtanlagen 1987, dem Gründungsjahr des Ruhrkohle-Chores

Die Sänger

Unser Fundament

Über 110 aktive Sänger im Alter zwischen 21 und 75 Jahren zählen zu der Chor-Familie des Ruhrkohle-Chores.

Rund die Hälfte der Sänger war noch aktiv im Bergbau unter Tage tätig. Aber ob Student und Steuerberater, Polizist oder Physiker, Ingenieur und Installateurmeister, Betriebswirt, Banker und auch Brauer – Sänger aus den unterschiedlichsten Berufsgruppen fühlen sich der Tradition des Bergbaus und der Chormusik eng verbunden. Was alle eint, ist die Freude am gemeinsamen Singen.

Von Kamp-Lintfort bis Dortmund und von Dorsten bis Siegen wohnen die Sänger, die sich regelmäßig zu den Proben in Herten treffen. Das Engagement jedes einzelnen ist groß, dazu zählen die regelmäßige Teilnahme an den Proben, zahlreichen Konzerten und Auftritten. Dabei ist nicht nur eine gute Stimme gefordert, sondern auch eine stabile gesundheitliche Konstitution und ein Gespür für Gemeinschaft und Chorgeist. Denn gelebte Werte wie Solidarität und Gradlinigkeit, Ehrlichkeit und das füreinander Einstehen prägen das Miteinander der Chor-Familie.

Mitmachen

Freude am Singen

Um Teil von unserer Chorfamilie zu werden, sollten Sie ein großes Interesse an der Bergbaukultur und natürlich Freude am Gesang haben. Sie sind nicht älter als 65 Jahre und sind neugierig darauf,  auch vor hochgestellten Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Kirche aufzutreten?  Sie pflegen unsere kameradschaftliche Gemeinschaft und freuen sich auch neben den Proben auf gemeinsame Veranstaltungen?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!